Freitag, 1. Februar 2013

GLOSSYBOX | Jänner 2013 Edition


 photo CIMG5090_zpsf84f22c8.jpg


Unter dem Motto "Mit GLOSSYBOX rund um die Beauty-Welt" ist auch meine Box dieses Monat zu mir nach Hause gekommen. Die "Beauty Compass"-Edition verspricht Produkte aus den verschiedensten Ländern - andere Völker, andere Schönheitsrituale. Dazu liegt auch eine Postkarte bei. Da bin ich aber gespannt...


Für alle, die GLOSSYBOX Österreich noch nicht kennen:

- monatliches Beauty-Sample-Abo
- mind. 5 Proben sind enthalten, 1 davon in Originalgröße
- oft zu einem bestimmten Thema (z.B.: Valentinstag, Muttertag...)
- Preis: 14€ / Monat (+ 3,95€ Versand)


Ich muss gestehen, dass ich immer zuerst die Produkte ansehe, bevor ich mir das beiliegende Kärtchen durchlese. Dieses Mal war ich im Nachhinein doch sehr verwundert. Das GLOSSYBOX-Team hat sich mal wieder lange überlegt, welche Produkte sie zu dem monatlichen Thema beilegenhust - oder auch nicht... Ich habe mir eigentlich gedacht, dass Produkte aus anderen Ländern, interessante/neue Marken in der Box zu finden sein werden, aber nein, dem war dann nicht so.

Ich finde zwar die Box und ihre Produkte nicht schlecht, aber das Thema haben sie, meiner Meinung nach, mal wieder verfehlt. Was ich auch interessant finde, ist, dass es dieses Monat generell nur eine sehr bescheidene Auswahl an Produkten in den verschiedenen Boxen zu finden gibt. Oft ärgere ich mich, dass andere doch so tolle Sachen bekommen (vor allem die PR-Samples), aber viel mehr Produkte, als die in meiner Box, gibt es, meines Wissens nach, sowieso nicht.


Aber seht selbst...


 photo CIMG5079_zpscad884d5.jpg


AOK Blemish Balm
Egal, wo man ist, der Teint muss strahlen, denn wer weiß, wem man auf Reisen alles über den Weg läuft. Mit der getönten Beauty-Pflege von Aok wird die Haut makellos schön, sodass sie auch bei unerwarteten Begegnungen immer bestens aussehen.
Bei mir lässt sich die BB Cream leider nicht wirklich gleichmäßig verteilen und sieht eher fleckig aus. Außerdem ist der Farbton "hell" für mich jetzt in den Wintermonaten doch etwas zu dunkel.

 photo CIMG5086_zps22d475c9.jpg

CLARINS Creme Eclat du Jour
Für einen frischen, natürlichen und makellosen Teint, wie der einer japanischen Geisha, sorgt die zart schmelzende 24-Stunden-Creme, die der Haut einen extra Energiekick schenkt.
Ganz nett, hätte aber doch gerne eine andere Probe gehabt, da ich letztes Monat schon den Cleanser dazu bekommen habe.

ELITE MODELS Liner Perfection
Mit diesem ultra schwarzen, schnell trocknenden und präzisen Eyeliner zeichnen sie sich im Handumdrehen tiefschwarz umrandete Mandelaugen einer indischen Königin. Der Linder ist besonders einfach in der Handhabung.
Ich wollte schon länger einen Felt-Tip-Liner probieren und mag diesen hier eigentlich sehr gerne. Zu beanstanden wäre nur, dass dem Liner relativ schnell "die Puste ausgeht" und der nicht mehr so farbintensiv ist wie am Anfang bzw. beim ersten Auge. 

 photo CIMG5083_zps40c46d47.jpg
 photo CIMG5084_zpsf9febafd.jpg
 photo CIMG5085_zpsdb75067a.jpg


GOT2BE iStylers TEXTURE clay
Eine Haarpracht, so imposant wie die Mähne eines afrikanischen Löwen, oder als Basis für eine federverzierte, indianische Flechtfrisur: Hauptsache matt und griffig ist das Haar! Die Paste bietet kreative Möglichkeiten, egal, von welchem Kontinent ihre Inspirationen stammen.
Werde ich mit Sicherheit nicht verwenden...

 photo CIMG5087_zps5560f159.jpg

MODELCO Lip Enhancer Illusion Lip Liner
Volle Lippen gelten auf der ganzen Welt als sinnlich und weiblich. Dieser Lipliner passt sich jeder Lippenfarbe an und zaubert einen tollen Schmollmund. Besonders praktisch ist dabei der integrierte Anspitzer.
Finde ich eigentlich ganz gut, auch die Farbe ist ganz hübsch, aber für meine stark pigmentierten Lippen leider eine Spur zu hell. Also ich glaube nicht, dass er sich jeder Lippenfarbe anpasst.

 photo CIMG5080_zps9d378a41.jpg
 photo CIMG5081_zpsaa21e3c1.jpg
 photo CIMG5082_zps78c4ee73.jpg



WAS WAR IN EURER BOX?
SEID IHR ZUFRIEDEN?


Love,
P.

Kommentare:

  1. Ich habe fast genau die gleichen Produkte wie du, nur die Clarins Creme ist bei mir eine andere. Die BB-Creme wird bei mir leider auch fleckig und der Lidstrichstift war fast sofort leer, für mich ist es bisher einer der schlechtesten Boxen, ich hoffe die Valentinsbox wird schöner! Liebe Grüße Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin auch schon wirklich gespannt auf die Valentinstags-Box :)
      auf der Facebook-Seite sieht sie schon mal vielversprechend aus!
      Hoffentlich freuen wir uns nicht zu früh ;-)

      Löschen